Return to site

Kreative Trauerarbeit

In jedem von uns steckt eine kreative Kraft, die uns auch gerne dabei hilft, Gefühle heilen zu lassen. Durch den kreativen Prozess wird das Unfassbare, sichtbar gemacht um heilen zu können. Wo es (noch) keine Worte gibt, zeigen sich jedoch manchmal Gefühle wie Trauer, Angst, Schmerz, Wut, Zweifel, Erleichterung, ..... welche man kreativ ausdrücken kann um im Inneren Platz für Neues zu schaffen.

Durch die Stille kann in SICH angekommen und reingefühlt werden. Die Materialien beim kreativen Schaffen unterstützen und begleiten, um das was INNEN wahrgenommen wird, nach AUSSEN getragen werden kann – ohne Worte, wenn diese nicht ausdrücken können. Ob in Gruppen oder alleine zu Hause – alles darf sein!

Durch den kreativen Prozess wird das Unfassbare, sichtbar gemacht, um heilen zu können.

Ein Abschiedsgeschenk, ein Andenken – für Sterbende und Angehörige

Handflächenabdruck mit Farbe auf Malkarton, ein gemeinsames (Sterbe-, Trauer-)Tagebuch, Malen, Collagen, Filzen,… – die Kreativität auch in der Trauerbegleitung kennt keine Grenzen! Keine Vorkenntnisse werden benötigt, um seine Kreativität als Worte zu benutzen. Das Kunstwerk ist ein Ausdruck seiner Selbst, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen und diese von innen nach außen zu tragen. Die entstandenen Werke werden von mir nicht interpretiert.

Alles ist, alles war, alles darf sein!

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly